3 Tage Burgi-Spargelmarkt mit Weinfest


Saisonauftakt in Brüggen am ersten Maiwochende

Die IG Lebendiges Brüggen lädt dieses Jahr wieder gemeinsam mit den Burgi-Spargelbetrieben zum 21. Burgi-Spargelmarkt mit Weinfest auf den Kreuzherrenplatz in der Brüggener Fussgängerzone ein. Der Markt wird Samstag, den 29. April 2017 um 11.00 Uhr eröffnet und wird Sonntag und Montag fortgesetzt.

Der Spargelmarkt ist ein Bauernmarkt, bei dem es an vielen Marktständen, Weinpavillions und im Freien vieles für den verwöhnten Gaumen gibt, wobei der Schwerpunkt des Angebotes durch die ortsansässigen Spargelbauern direkt von den Brüggener Feldern geliefert wird. Dazu trinkt man ein süffiges Gläschen Wein von der Nahe oder der Mosel.

Spargel- und Bauernmarkt

Neben den Spargelständen gibt es dieses Jahr Imbisstände mit Gerichten, die zum Spargel passen sowie weitere Produkte rund um gutes Essen und Trinken. Natürlich werden die Besucher an den Nachmittagen auch musikalisch unterhalten.

Am Sonntagnachmittag werden die Gewinner des Preisausschreibens aus dem Veranstaltungskalender des letzten Jahres ausgelost. Am gesamten Wochenende haben die Geschäfte in der Fußgängerzone geöffnet.

Wim Sniekers, der Vorsitzende der IG Lebendiges Brüggen, und die Mannschaft der IG hoffen auf gutes Wetter und erwarten viele Besucher: „Der Spargelmarkt ist die Saisoneröffnung der Brüggener Open-Air Feste. Brüggener und auswärtige Gäste können die ersten Stunden unter freiem Himmel feiern.“

Weitere Auskünfte:

Berthold Lüning
Roland Gerhards
Marktorganisator Pressesprecher
Tel-Nr. 0176/20622758 Tel-Nr: 0172/6830384